Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Erlebnisvortrag "Lavendel – Eintauchen mit allen Sinnen"; Kulturforum der Stadt Höchstädt
Wann:
07.09.2017 19.30 Uhr
Wo:
Info Point (unterhalb Schloss) -
Kategorie:
Highlights

Beschreibung

Kulturforum der Stadt Höchstädt veranstaltet Vortrag u. Ausstellung

Lavendel – Eintauchen mit allen Sinnen

Erlebnisvortrag mit Erlebnisausstellung mit Expertin für ätherische Öle, Karin Opitz-Kreher

 

Plakat LavendelWer kennt nicht die Fotos der lilafarbenen Lavendelfelder in der Provence?

 

Die Autorin und Expertin für ätherische Öle aus Höchstädt, Karin Opitz-Kreher, (www.lebeenergetisch.de) hat mittlerweile schon dreimal die Lavendelernte besucht und aktiv vor Ort mitgearbeitet. Nicht alles was lila ist, ist auch Lavendel. Karin Opitz-Kreher zeigt die Unterschiede auf und informiert allumfassend über Lavendel.

 

Erlebnisvortrag: Am Donnerstag, 7. September 2017, 19.30 Uhr im Schlossinfogebäude in Höchstädt laden wir Sie herzlich ein zum Erlebnisvortrag rund um das Thema Lavendel. Tauchen Sie mit uns ein in die Farbenpracht der Lavendelfelder, die wir in einer Dia-Show zeigen werden. Sie erfahren einfache und praktische Anwendungen im Alltag mit dem hilfreichen ätherischen Öl des Lavendel. Auch zum Schmecken wird es eine kleine Kostprobe, vom Lavendel inspiriert, nach einem Rezept aus der Provence, geben. Gemeinsam werden wir dieses umfangreiche Öl in seiner reinsten und wirksamsten Form erleben. Sie werden nach diesen Informationen äther. Lavendelöl ganz anders betrachten und zu schätzen wissen und viele Hintergrundinformationen von Anbau und Destillation, aber auch die Anwendung erfahren. Sie erfahren auch, warum die Destillation das Zünglein an der Waage ist und darüber entscheidet, wie wirksam ein ätherisches Öl ist.

 

Erlebnisausstellung: Am Sonntag, 10. September 2017 (Marktsonntag in Höchstädt!) wird es von 14.00 bis 17.00 Uhr auch eine Erlebnisausstellung im Geigerturm in Höchstädt zum Thema Lavendel geben. Hier laden wir Sie ein, mit uns ins "Lila-Laune-Land" Provence einzutauchen und von der Ansaat bis zur Ernte und Destillation die einzelnen Schritte auf Bildern erleben zu können. Abgerundet wird das Erlebnis durch die Möglichkeit von Schnupperanwendungen mit äther. Lavendelöl, z.B. bei einer entspannenden Handmassage. Oder tauchen Sie ein in Duft und Klang. Sowohl Klänge als auch Düfte können sofort unsere Emotionen anheben und verbessern. Was ist erst, wenn Duft und Klang zusammen kommen?! Stoßen Sie auch mit uns an mit einem Gläschen Sekt mit Lavendel.

 

Dieses Jahr hat Karin Opitz-Kreher die prämierte Designerin und Fotografin Branka Kokol in die Provence begleitet. Viele der gezeigten Bilder sind von ihr fotografiert. Sie hat die Gabe, die Landschaft anders zu sehen und besonders stimmungsvoll zu fotografieren. Wer Lust auf eine besondere Erinnerung hat, kann sich spontan von Branka Kokol im Rahmen der Ausstellung fotografieren lassen.

 

(Bild: Branka Kokol)

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Info Point (unterhalb Schloss)