Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Openair - Lanzinger Trio & Concerto Latino; Kulturforum Höchstädt
Wann:
23.06.2017 20.00 Uhr
Wo:
Schlosshof - Höchstädt a.d.Donau
Kategorie:
Highlights

Beschreibung

Progressive Stubenmusik trifft auf südamerikanische Lebenslust

 

Flyer Lanzinger ConcertoLanzinger Trio - Progressive Stubenmusik
Ausgehend von ihrer Heimat sorgt das Lanzinger Trio mit ideenreichen Walzern, Landlern und Polkas mit Zither, Hackbrett und Gitarre für frischen Wind in der Volksmusik. Dabei verweben die drei Profimusiker Komalé Akakpo, Jörg Lanzinger und Hannes Mühlfriedel raffiniert 70 Jahre Popmusikgeschichte mit handwerklicher Meisterschaft zu einem berührenden und mitreißenden Klangteppich – einem schwäbischen Unikat, dessen Fransen bis nach Kalifornien und Afrika reichen. Bild: www.clemens-schaefer.com.

 

www.saitentrio.de

 

Concerto Latino - Tango Nuevo - Bossa Nova - Choro - Samba
Das Dillinger Quintett "Concerto Latino" wird diesmal von der Percussionistin Ellen Mayer begleitet. Ellen Mayer ist neben anderen Projekten Dozentin an der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Mannheim (www.ellenmayer.com). Die musikalische Bandbreite von Concerto Latino reicht von konzertanten Tango-Nuevo-Kompositionen eines Astor Piazzolla bis zu typischen Bossa Nova Kompositionen. Choro Rhythmen – ein brasilianischer Musikstil des beginnenden 20. Jahrhunderts – runden  zusammen mit der einen oder anderen zeitgenössischen Samba-Komposition das Programm ab. Bild: www.twfotostyle.de.


Sonja Lorenz-Bayer: Flöte
Agata Englert: Gitarre
Christian Kempter: Vibraphon
Franz Heim: Kontrabass
Ellen Mayer: Perkussion

 

www.concerto-latino.de

 

Bei schlechter Witterung findet das Konzert im Schlosskeller statt.

 

Eintritt:
10,00 Euro

 

Kartenvorverkauf:
Rathaus Höchstädt, 1. Stock, Zimmer 12, Tel.: 09074/44-12 oder claudia.kohout@hoechstaedt.de

 

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Schlosshof