Haushaltsbefragung - Ihre Meinung ist uns wichtig!

Eine Teilnahme an unserer Haushaltsbefragung im Rahmen der Aktualisierung des Einzelhandelskonzeptes Höchstädt an der Donau ist noch bis 27. Oktober 2017 möglich unter www.hoechstaedt.de! 

 

checklist-154274 640 UmfrageFür die Zukunftssicherung des Wohn- und Wirtschaftsstandortes Höchstädt an der Donau nimmt der Einzelhandel eine wichtige Rolle ein. Die aktuellen Herausforderungen und Veränderungen in den demografischen wie auch wirtschaftsstrukturellen Rahmenbedingungen betreffen auch den Versorgungsstandort Höchstädt und seinen Einzelhandel. Für die Entwicklung als Einkaufsort sind laufend wichtige einzelhandels- und wirtschaftsbezogene Entscheidungen erforderlich. Eine wichtige Entscheidungsgrundlage stellt dafür das Einzelhandelskonzept für die Stadt Höchstädt aus dem Jahr 2008 dar. Da sich der Einzelhandel seitdem verändert hat wird für die Stadt eine aktuelle Grundlage benötigt. Diese wird derzeit durch das Büro für Standort-, Markt- und Regionalanalyse Dr. Manfred Heider aus Augsburg erarbeitet.

 

 

Es wird durch das Büro die Einzelhandels- und Standortsituation zunächst analysiert und bewertet, um auf dieser Grundlage geeignete Entwicklungsziele und Stärkungsmaßnahmen zu erarbeiten. Entsprechende Erfassungen und Kartierungen fanden durch Mitarbeiter des Büros Ende August vor Ort statt.

 

Insbesondere sind die Belange und Sichtweisen der Höchstädter Bürgerinnen und Bürger für die Untersuchung von großer Bedeutung und sollen bestmöglich berücksichtigt werden. Deshalb wird im Rahmen der Untersuchung eine Haushaltsbefragung durchgeführt. Mit deren Ergebnissen können die Erfordernisse und Wünsche der Bürger zur Versorgung und Innenstadt einbezogen werden.

 

Um den Bürgern den Zugang zur Befragung möglichst leicht und unkompliziert zu ermöglichen, wird die Befragung online durchgeführt. Die Umfrage ist sowohl am PC als auch auf mobilen Endgeräten unter www.hoechstaedt.de noch bis einschließlich 27. Oktober 2017 erreichbar. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den Fragebogen in Papierform im Bürgerservicebüro des Rathauses zu den üblichen Öffnungszeiten zu erhalten und auszufüllen.

 

Die Angaben werden selbstverständlich anonym und streng vertraulich behandelt und ausschließlich im Rahmen der Untersuchung verwendet. Bitte nehmen Sie an den Befragungen teil. Sie unterstützen damit unser gemeinsames Vorhaben, Höchstädt an der Donau für die Zukunft lebenswert und attraktiv weiter zu entwickeln.

 

(Foto: Pixabay)