Maimarkt in Höchstädt

Maimarkt Foto Studio-E LangoneDie Wirtschaftsvereinigung Höchstädt hat sich einiges einfallen lassen für den Maimarkt am 14. Mai auf und um den Marktplatz in Höchstädt.

 

„FlatPix“ spielt live und handgemacht auf dem Marktplatz. Die Band nimmt seine Zuhörer mit ins "Hotel California", sie fahren über die "Country Roads" nach "Fürstenfeld" und sagen "Hello Mary Lou". Tische und Bänke laden auf dem Marktplatz zum Zuhören und Genießen ein. Für das leibliche Wohl – ob süß oder herzhaft – ist bestens gesorgt.

 

Weiterlesen...

Höchstädter Heimatmuseum in die neue Saison gestartet

Dauerausstellung Heimatmuseum OsternHöchstädter Heimatmuseum eröffnete die neue Saison wieder mit einer Sonderaustellung, diesmal zum Thema "Osterbrauchtum"

 

Am Sonntag, 2. April 2017 war es soweit und das Höchstädter Heimatmuseum öffnete seine Pforten nach der Winterpause wieder für die Öffentlichkeit.

 

Das Heimatmuseum der Stadt Höchstädt mit seinen Zinnfiguren-Dioramen ist von April bis September sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. In dieser Zeit kann auch die Sonderausstellung „Osterbrauchtum“ besichtigt werden.

Weiterlesen...

Schloss Höchstädt - Jahresprogramm 2017

Jahresprogramm 2017Schlossflyer 2017 - Interessantes Kulturprogramm für Schloss Höchstädt

 

Das Kulturforum der Stadt Höchstädt, der Bezirk Schwaben und die Bayer. Schlösser- und Seenverwaltung haben heuer wieder ein interessantes Kulturprogramm für Schloss Höchstädt zu bieten. Wechselnde Ausstellungen in der Schlosskapelle und attraktive Konzerte versprechen eine abwechslungsreiche Schlosssaison.

 

Wir freuen uns, Sie in Schloss Höchstädt zu treffen!

 

Die Schlossflyer liegen im Rathaus Höchstädt (Eingangsbereich), bei den Banken und in der Bücherei aus. Sie können ihn aber auch hier herunterladen.

 

Einrichtung eines Hotspots auf dem Höchstädter Marktplatz

HotSpot MarktplatzKostenloser Hotspot im Rahmen der Initiative BayernWLAN

 

Vor der letzten Stadtratsitzung übergaben die Mitglieder des Höchstädter Stadtrates den von der Stadt Höchstädt am Marktplatz eingerichteten Hotspot offiziell seiner Bestimmung. Ab sofort kann in diesem Bereich das Internet kostenlos und zeitlich uneingeschränkt genutzt werden. Zweiter Bürgermeister Stephan Karg begrüßt diese Entwicklung, die nicht nur der Bevölkerung, sondern auch Touristen die Möglichkeit eröffnet, kostenfrei im Internet zu surfen und entsprechende Informationen (z.B. über Höchstädt) zu erhalten.

 

 

Weiterlesen...